Lieber Wolfgang!

Der 13. November 2011 war ein guter Tag für den 1. FC Köln. Einerseits hatte die Karnevalssession wieder angefangen, andererseits trat an diesem Tag Wolfgang Overath als Präsident zurück. Was für ein Segen. Keine Frage, Wolfgang Overath war eine Vereinsikone und der 1. FC Köln hatte ihm als Spieler viel zu verdanken. 14 Jahre als Spieler im Verein aktiv, 83 Tore in 409 Spielen, das … Lieber Wolfgang! weiterlesen

Wir wollten doch Champions League!

22.08.2015 – 15:30 Uhr –Endlich wieder Bundesliga! Der „Ich-gehe-wegen-der-Stimmung-ins-Stadion“-Besucher, die Risse-Groupies, die „Kölsch Bloot“-Fashionvictims, der ewige #effzeh-Fan und die wahren Stimmungsmacher aus der Südkurve nahmen ihre Plätze ein um den #effzeh wieder siegen zu sehen! Der Abstieg, schon lange kein Thema mehr, neue Ziele wurden ausgegeben! Europa League, sorry – Champions League!!! Der Start endete mit einer Enttäuschung! Nur 1:1 gegen den VfL Wolfsburg, der … Wir wollten doch Champions League! weiterlesen

Drink doch ene met, stell dich nit esu ann…

…du stehs he die janze Zick erüm. Morgen ist es wieder soweit! Die Herren Meier, Zambrano und seit neuestem auch der Herr Huszti, kommen in unser Wohnzimmer! Und wen bringen sie mit? Ihren unanständigen Anhang der sich sowohl im eigenen als auch im fremden Stadion nicht ansatzweise benehmen kann! Die Eintracht-„Fans“ können nicht viel, Randale können Sie aber gut! So gut, dass sogar der Eintracht-Präsident Peter … Drink doch ene met, stell dich nit esu ann… weiterlesen

Der Atlas Löwe brüllt nicht mehr.

„Wir werden alles – aber auch wirklich alles daran setzen, um Adil zu halten“ – W. Overath 2010. Wahrscheinlich denkt er bis heute so! Riesen Talent, der kölsche Messi, international begehrt….. Die Wahrheit sieht anders aus. Der Atlas Löwe brüllt nicht mehr. Seit dem der #effzeh ihn vor die Türe gesetzt hat, ist bei der Karriereplanung Sand im Getriebe. Der väterlichen Art eines Felix Magath ist … Der Atlas Löwe brüllt nicht mehr. weiterlesen

Auwärts – Dilemma Teil1.

Der #effzeh-Fan will Europa, also Champions League oder Euro League – realistische Ziele in der Saison 2015/2016. Aber bevor die Erfolgsstory überhaupt losgeht, müssen wir uns mit Provinzen und fehlenden Traditionen rumschlagen! München, Hamburg, Berlin….alles schon abgegrast. Wo geht´s denn jetzt hin in der neuen Saison? Ein ganz tiefer Blick in die Niederungen des Bundesliga-Fußballs. Ingolstadt – das zweite München (außerhalb des Fußballs) Als wenn … Auwärts – Dilemma Teil1. weiterlesen

Kei(ne) kölsche Jung….

Lange war es still auf „Alles für die Meisterschaft“. Es lief alles zu gut bei unserem #effzeh! Zeit für eine schöpferische Pause! Der Tag begann großartig! Die Frau säuselte mir zum Abschied schmeichelhafte Worte ins Ohr, trotz Bahnstreik kein Stau, die erste TELKO fiel aus…. Besser konnte es nicht laufen. Dann kam der EXPRESS-HAMMER! Kann man(n) ja nicht immer ernst nehmen und als der EXPRESS … Kei(ne) kölsche Jung…. weiterlesen

Rien ne va plus effzeh.

Ein traumhaftes Wochenende war es doch, mit frühlingshaften Temperaturen und Sonne satt. Ja schön war´s bis es ab 17:30 Uhr hieß: „Rien ne va plus effzeh“. Es ist angerichtet! #effzeh #thisiscologne #koelnergram A post shared by allesfuerdiemeisterschaft™ (@allesfuerdiemeisterschaft) on Nov 2, 2014 at 7:22am PST Schon am Morgen überkam mich ein ungutes Gefühl, aber was sollte gegen den bisher sieglosen SC Freiburg schon passieren…. Was … Rien ne va plus effzeh. weiterlesen

St. Pauli! Muss das denn sein?

Das letzte Heimspiel der Saison nähert sich in großen Schritten. Noch wenige Tage bis zum Stadionentzug für lange Zeit! Nach der großen Sause am Sonntag wird das Männerherz wieder auf eine harte Probe gestellt! Zeit, einmal die Saison Revue passieren zu lassen. Ein Highlight, passend zum Spiel am Sonntag:  Die Auswärtstour nach Hamburg! Es war der 29.11.2013 als sich diverse Männer aus Köln-Sülz und näherer … St. Pauli! Muss das denn sein? weiterlesen