Hat der Bock noch Bock auf Müngersdorf?

Quelle: allesfuerdiemeisterschaft.de
Quelle: allesfuerdiemeisterschaft.de

Sommer, Sonne, gute Laune am Sonntag im Stadion. Kaiserwetter, 3 Punkte und keine Krawallbrüder. So einen schönen Sonntag hatte der #Effzeh-Fan schon lange nicht mehr erleben dürfen. Aber was wäre ein souveräner Heimsieg ohne Skandal(e)!

Der geliebte Geissbock, alle 14 Tage dieser tollen Atmosphäre in Müngersdorf ausgesetzt, ein Flucht aus der Zootristesse? Nein, eine schöne Abwechslung für den Hennes und Zeit mal ohne die Frau zu sein. Ist doch auch mal wichtig! Es muss ein glückliches Tier sein!

Und dann, dann kam er…. Anthony Ujah! Wir schreiben die 82. Minute, Ujah hatte nach 3 vergebenen Großchancen zum 4:1 Endstand und damit zum ersten Heimsieg nach 5 Monaten getroffen. Das muss ein großartiges Gefühl gewesen sein! Aber dann passierte das, was alle Freunde von Animal Peace, PETA…, also die Alice Schwarzers der Tiere, auf den Plan rief! Es war doch tatsächlich so, dass der Anthony dem Hennes an die Hörner gefasst hat! SKANDAL! Das geht doch nicht! Das tut dem Tier doch weh! Man(n) weiß nicht welche Spätfolgen dieses Erlebnis für das Tier hat.

Quelle: spiegel.de
Quelle: spiegel.de

Und außerdem war es auch noch gefährlich wie Marius Tünte, Pressesprecher des Tierschutzbundes der „Welt“ sagte: „Spieler sollten auf Tore zu stürmen, nicht auf Tiere. Der Verein sollte seine Profis noch mal briefen, was so eine Situation wie beim Torjubel für das Tier bedeutet. Gern unterstützen wir den 1. FC Köln hierbei. Diese Stresssituation kann letztlich zur Gefahr für Mensch und Tier werden, wenn sich das Tier losreißt und sich oder andere verletzt.“ Da steht sicherlich demnächst eine Schulung der Spieler am Geissbockheim an. Vielleicht sollte auch ein Psychologe hinzu gezogen werden. Sicher ist sicher!

Der Aufschrei war groß! Schon war die Stimmung wieder getrübt nach dem Sieg.

Hat der Bock überhaupt noch Bock auf Müngersdorf?

In diesem Sinne, alles für die Meisterschaft! Come on FC!

2 Gedanken zu “Hat der Bock noch Bock auf Müngersdorf?

  1. Wahrscheinlich hat der Hennes vor Angst auf den heiligen Rasen geschi…..?! Ich selber habe ja rein gar nichts gegen Tierschutz, eher im Gegenteil. Aber diese Moralaposteln müssens wie immer mal wieder übertreiben….
    Leeven Tony – ich han mich gefreut för Dich. Come on FC!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s